Klärgrubenentleerung und Klärgrubenkurzschließung

Klärgrubenkurzschließung

Bestehende Klärgruben können wir mit unseren Spezialgeräten problemlos leeren.

Da Klärgruben im Allgemeinen aber nicht mehr dem Stand der Technik entsprechen, werden sie nach der Anbindung der Gemeinden an die Kläranlagen außer Betrieb genommen und kurz geschlossen.

Die Klärgrube wird in diesem Fall von uns zuerst geleert, gereinigt und dann die Zulaufleitungen mit der Ablaufleitung verbunden. Anschließend erfolgt die Verfüllung der Klärgrube